Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen
schließen X


Unsere Leitlinien...

Marie Juchacz (1879-1956)
Sozialreformerin
Frauenrechtlerin
Gründerin der AWO
Mehr zu Marie Juchacz...

Impfstart im Seniorenzentrum Körtigsdorf

„Ich möchte dazu beitragen, dass die Pandemie besser wird“, antwortet Ingrid Püster auf die Frage, warum sie sich impfen lässt. In der Stimme der 91-Jährigen klingt Unverständnis über die Frage mit.

 

Für sie ist klar: „Ich will auch an die Zukunft denken, an die jungen Menschen und dass es für sie wieder besser wird.“ Ingrid Püster und ihr Mann Fritz Püster zählen zu der überwiegenden Mehrheit der 93 Bewohner*innen, die sich an diesem Tag vom Impfteam der Malteser gegen das Coronavirus immunisieren lassen. Am Tag der Impfung geht es konzentriert geschäftig zu, doch das Resümee des Einrichtungsleiters Wilfried Stamme fällt positiv aus: „ Der Tag war eine logistische Herausforderung, für alle sehr anstrengend und am Ende sehr erfolgreich.“

 

In sieben Stunden haben die Ärzte 126 Impfdosen an Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen verabreicht und damit das erste Kapitel des Impfprozesses erfolgreich abgeschlossen. Eine Erleichterung und ein Kraftakt für die Organisator*innen, für die der Einrichtungsleiter lobende Worte findet, „eine perfekte Vorbereitung und Ausführung dieses aufregenden Tages!“.